LoginImpressum   
zum Hauptverein
Teutonia Fussballcamp
Trainieren wie die Profis
Teutonia Fussball Camp

1.8.2016 bis 5.8.2016
täglich von 9:30 bis 15:30 Uhr


HIER bekommen Sie Infos
HIER können Sie sich anmelden.
Projekt: Kunstrasen
  • Sport mit Zukunft
  • Nie wieder Asche!
  • Das wollen wir!




Sponsoren

  • JIM - Jugend im Mittelpunkt
  • Bergner & Koeveker
  • KSI Filtertechnik GmbH
  • IPS Merchandise & Product Service GmbH
  • Städtereinigung Gerke GmbH
  • Hummer und Co. Premium Catering GmbH
  • IC Industriecompany
  • Löbbe GmbH
  • Manfred Külkens - Bauunternehmen
  • Reifen Op de Hipt
  • Otten Menswear Outlet
  • Grönheit & Weigel
  • Hirsch Apotheke
  • Schreinerei Kohnen
  • Schulz - Handwerker aus Leidenschaft
  • Tecklenburg GmbH
  • Tölke & Fischer
  • Volksbank Krefeld eG, Geschäftsstelle St. Tönis
  • Piza YOLO
  • Immobilien Niehr
  • Heinrich V
  • REWE Zielke
  • Gasthof Zur Linde
  • Ristorante i due da marcello V
  • Möbel Klauth GmbH
  • Pegels LandMarkt
  • Sparkasse Krefeld
  • Poppen Haustechnik
  • Immobilienservice Inge Kempkens
  • Automeister Christoph Kohnen
  • Ravvivi Italienisches Restaurant
  • Optik Scholl
  • Brillenhouse Toerschen




Haben sie Fragen zum Thema Sponsoring, dann klicken sie hier.


Projekt "Sunshine" / Arthur Markiewicz Park

Helfen Sie uns beim Bau eines Kunstrasenplatzes.

Was können Sie durch Ihre Unterstützung erreichen?


  • Ein starker Sport macht unsere Stadt zu einem Ort mit hoher Lebensqualität und Attraktivität.
  • Eine Stadt mit gutem Sportangebot für Leistungs und Breitensport bietet den Jugendlichen interessante Freizeitmöglichkeiten.
  • Erweiterung des Sportangebotes auch für Schulen, durch die Nutzung des Kunstrasenplatzes.
  • Sie unterstützen die DJK Teutonia St. Tönis sich den Herausforderungen in der Zukunft zu stellen, um den Sport weiterzuentwickeln.

Was haben wir noch vor?

  • Erweiterung der Sportanlage um ein Beachvolleyballfeld innerhalb der Anlage.
  • Bau einer Tribüne im Jahnstadion um u.a. besser Leichtathletikveranstaltungen durchführen zu können.
  • Erweiterung des Spazierweges um die gesamte Sportanlage.
  • Anlegen eines Gesundheitstrimmdichpfades.
  • Errichtung eines Kinderspielplatzes.

Zur Realisierung des Projektes ist es notwendig, Spendengelder zu erhalten. Deshalb übertragen wir symbolische Anteile des Fussballfeldes als Patenschaft an alle, die unseren Verein unterstützen wollen.

Weiterlesen